Type & hit enter to search
Artikel-Empfehlungen

Die Schuldfrage

Zwei Jahre vor dem Bergsturz von Bondo wollten die Behörden den gefährdete Wanderweg zur Sciora-Hütte eigentlich verlegen. Trotzdem hiess es nach dem Bergsturz: Die Tragödie sei nicht vorhersehbar gewesen, die Behörden seien nicht verantwortlich. Kritik äussert jetzt auch SLF-Direktor Jürg Schweizer: «Bei so einem komplexen Thema würde ich erwarten, dass die Justiz ein unabhängiges Gutachten einholt.»

«Beobachter» vom 26. August 2021